Reiseprogramm
1. Tag: Nach der Begrüssung erhalten Sie das bestellte Mietmaterial. Der Bergführer bespricht mit Ihnen die kommenden Tourentage. Dann erhalten Sie eine Einführung in den Umgang mit der Notfallausrüstung (LVS, Schaufel, Sonde, Airbag) und die Lawinenthematik. Und jetzt tauchen Sie in die herrliche Winterwelt ein. In gemächlichem Tempo steigen Sie mit den Fellen auf. Nach dem Aufstieg haben Sie eine Rast verdient. Geniessen Sie das wunderbare Panorama, bevor Sie über die sanften Hänge durch den Pulverschnee zurück ins Tal schwingen. Der Bergführer unterstützt Sie unterwegs mit Tipps und Tricks zur Aufstiegs- und Abfahrtstechnik.

2.-3. Tag: Nach dem reichhaltigen und regionalen Frühstück stehen Ihnen gleich vor der Haustüre zahlreiche attraktive Skitourenberge zur Auswahl. Der Bergführer wählt gemeinsam mit der Gruppe das Ziel je nach Wetter und Verhältnisse aus. Mögliche Gipfel sind Pazolastock 2740 m, Winterhorn 2662 m oder Tälligrat 2748 m. (Distanz: 5-7 km, Gehzeit: 2-4 h, Aufstieg: ca. 700 Höhemeter

Enthaltene Reiseleistungen

  • Führung und Betreuung durch Bergführer
  • Übernachtung mit Frühstück inkl. Wellnessbereich:; 1x Hotel (Basis Doppelzimmer)
  • Mammut Safety Equipement (Lawinenausrüstung und Lawinen-Airbag Rucksack im Wert von CHF 89.-)
  • Eiger Extreme Hardshell Jacke zum Testen
  • 15% Rabatt für Ihren Einkauf auf www.mammut.com

Auf einen Blick

  • 15. bis 17. Januar 2021, 3 Tage CHF 869.–
  • 2. bis 4. Februar 2021, 3 Tage CHF 799.–
  • 23. bis 25. Februar 2021, 3 Tage CHF 899.–

Preis für Nichtabonnenten CHF 100.– teurer

Information Covid-19
Detaillierte Informationen zum Covid-19 Schutzkonzept der Mammut Alpine School finden Sie auf www.mammutalpineschool.com.
Bei Angeboten, die auf Grund des Coronavirus‘ storniert werden müssen, sind wir kulant und erstatten Ihnen Ihr Guthaben zurück.

Beratung und Buchung
Mammut Sports Group AG
Mammut Alpine School
Birren 5 | 5703 Seon
Telefon: 062 769 81 83
E-Mail: Enable JavaScript to view protected content.